Volkshochschulen sind Werkstätten der Demokratie

Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website,

wir freuen uns auf ein neues VHS-Jahr 2021/22 mit Ihnen. Die Programmhefte wurden im August 2021 ausgeliefert und liegen an vielen zentralen Orten aus. Kurse suchen und buchen – das geht auch online: Programm 2020/21 . Online finden Sie auch neue Kurse und Angebote. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen (gültig: ab 1. Januar 2021).

Interesse, als Kursleitung einzusteigen in die Volkshochschule? Wir freuen uns auf neue Kursideen und beraten per Email oder telefonisch. Grundsätzliche Informationen zu Anforderungen  an und Aufgaben von Kursleitungen gibt auch der Deutsche Volkshochschul-Verband auf seiner Webseite. 

Für den Besuch unserer Geschäftsstelle sowie für die Teilnahme an Kursen und Veranstaltungen gilt unser aktuelles Hygieneschutzkonzept (Stand: 17. Oktober 2021).

Außerschulische Bildungsangebote in Präsenz sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien sind erlaubt; Angebote dürfen auch digital durch- bzw. fortgeführt werden. Für die Durchführung von Veranstaltungen ist ein Hygienekonzept erforderlich. Für alle Veranstaltungen in Innenräumen gilt: 3G. Für einzelne Veranstaltungen kann in Absprache mit der Kursleitung die Teilnahme auf Geimpfte und Genesene (2G) beschränkte werden. Es wird empfohlen, eine qualifizierte Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und einen Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. 

(Grundlage: Die Landesverordnung und Erlasse zum Umgang mit SARS-CoV-2 und Erläuterungen der Vorschriften für die Volkshochschulen beim VHS-Landesverband)

Wir sehen uns in der VHS Leck!

Dr. Herle Forbrich (Leitung)
Nadine Dorrn (Sekretariat)