Dankeschön: Seit mehr als 40 Jahren Literaturkurse in der VHS Leck

Seit 1978 unterrichtet Niko Johannsen aus Niebüll, Lehrer und ehemaliger Rektor der Realschule Westerland, Literaturkurse in der VHS Leck. Und fast genauso lange sind bereits einige der Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei, die sich aktuell wieder jeden Montagabend in der Bücherei Leck treffen, um über Literatur zu sprechen.

In diesem Frühjahr steht die „Literaturepoche BAROCK mit ihrem Doppelgesicht“ im Mittelpunkt.

Im Herbst und im Frühjahr bietet Niko Johannsen jeweils einen Kurs über zehn Termine an. Das sind inzwischen weit mehr als 1.200 Stunden Literatur. Denn eine Zeitlang gab er auch Sommerkurse sowie über mehrere Jahre Kurse, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Geschichten und Erinnerungen zu Papier brachten.

In all den Jahren hat sich kein Thema wiederholt und es gibt weitere Themen zu entdecken.

Die Leiterin der VHS Leck, Dr. Herle Forbrich, bedankt sich bei Niko Johannsen, Kursleiter der VHS seit mehr 40 Jahren.

Die VHS Leck bedankt sich herzlich bei Niko Johannsen sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die mit so viel Freude und Engagement regelmäßig zusammenkommen zum gemeinsamen Gespräch über Literatur. Die VHS Leck dankt außerdem der Bücherei Leck für die bereitwillige Bereitstellung der Räume.